*
ST-Header1
Menu
Home / Startseite Home / Startseite
Trittler Messer Trittler Messer
Infos Messer Infos Messer
Verkauf Verkauf
Messer Messer
Scheren Scheren
Bestecke, Zubehör Bestecke, Zubehör
Schleifservice Schleifservice
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
Sitemap Sitemap

 

Informationen rund ums Messer

Messer sind eine Anschaffung, die Sie durch Ihr ganzes Leben begleiten, vorausgesetzt, sie werden richtig behandelt.

Schneiden

Schneiden Sie nur auf Schneidunterlagen aus Holz oder Kunststoff, auf denen das Messer eine erkennbare Schnittspur hinterläßt. Ein Holzbrett eignet sich wegen seiner natürlichen Eigenschaften am Besten. Ungeeignet sind harte Materialen wie zum Beispiel Stein, Porzellan oder Glas.

Spülen

Spülen Sie ihre Messer von Hand. Hohe Temperaturen, korrosive Angriffe der Spüllauge und des Salzes und das Anschlagen der Schneide verschlechtern die Schneidleistung. Also nicht in die Spülmaschine damit.

Entfremden

Mißbrauchen Sie ihr Messer nicht zum Hebeln, Schlagen oder Bohren. Dafür gibt es geeignetes Werkzeug und Ihr Messer dankt es Ihnen.

Abziehen

Schleifen Sie ihr Messer niemals mit Schleifmaschinen ohne Kühlung.

Sollte ihr Messer mit der Zeit abstumpfen, empfiehlt es sich, die vordere Schneidkante auf einem Wetzstahl oder einem Schleifstein abzuziehen. Legen Sie die Messerklinge an die Spitze des Wetzstahls. Der Winkel zwischen Klinge und Stahl sollte ca. 20 Grad betragen. Ziehen Sie das Messer in einem leichten Bogen auf der gesamten Länge der Schneide am Wetzstahl entlang nach unten. Wiederholen Sie diese Bewegung hinter dem Stahl, um die andere Seite der Klinge zu schärfen.

Wenn Sie das Gefühl haben, das Messer nach jeder Anwendung abziehen zu müssen, dann wird es Zeit zum Nachschleifen.

Wetzen

Aufbewahren

Bewahren Sie ihr Messer im Messerblock oder einzeln in der Schublade auf.

Wir bieten einen einfachen Klingenschutz für jedes Messer ab 0,60 €.
 

Gebrauchshinweise für Keramikmesser

Durch die extreme Härte des Werkstoffs besteht eine fast dauerhafte Schärfe. Sollte die Schärfe nachlassen auf keinen Fall mit dem Wetzstahl bearbeiten. Bringen Sie das Messer zu uns, wir schleifen es.

Keramikmesser sind empfindlich und benötigen speziellen Schutz. Bitte bewahren Sie das Messer entweder im Messerblock oder in der Verpackung auf. Wenn Sie es mit anderen Messern in der Schublade aufbewahren möchten, dann achten Sie darauf, daß die Klinge mit der Schutzhülle versehen ist.

  

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail